Kreisverband Berlin - Mitte
  20:49 Uhr | 24.02.2021 Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis    

CDU-Vorstand zu Corona: Zahlen entscheiden über Öffnungsschritte


Wir gedenken der Opfer von Hanau


Jens Spahn: Wir haben jetzt die Mittel, das Virus zu besiegen - nicht sofort, aber im Laufe des Jahres



Herzlich willkommen


20.01.2021
PM zur Option Home Office
CDA fordert stärkere Nutzung von Homeoffice

 

Der Arbeitnehmerflügel der CDU sieht Arbeitgeber in der Verantwortung die Gesundheit von Arbeitnehmern bestmöglich zu schützen. Olaf Lemke, Vorsitzender der CDA Mitte mahnt an: „Wir fordern alle Arbeitgeber - dazu gehören natürlich auch die Behörden von Bund, Land Berlin und die Bezirksämter - auf, die bestehenden Möglichkeiten zum Homeoffice auszunutzen. Der Virus macht keinen Halt vor der Bürotür. Jetzt ist jeder Arbeitgeber gefordert, die Gesundheit seiner Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bestmöglich zu schützen. Die Ministerpräsidenten haben deutlich gemacht: Dort wo es möglich ist, muss ab sofort Homeoffice auch angeboten werden. Wir wissen, die Situation ist weder für die Betriebe und Ämter noch für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einfach. Aber es ist das Gebot der Stunde: Wer kann, sollte von zu Hause arbeiten. Es ist ein wichtiger Beitrag zur Eindämmung des Virus. Klar ist aber auch: Kein Arbeitnehmer kann heute zum Homeoffice verpflichtet werden, und das muss auch so bleiben - heute und auch nach der Pandemie."

 




10.11.2020
Der 9. November
Deutsche Geschichte mit all ihren Höhen und Tiefen


Kaum ein Jahrestag vereint diese Fülle bedeutender Ereignisse deutscher Geschichte. Von 1848 bis 1989, von 1918 über 1923 bis 1938... 


26.06.2019
PM: CDA fordert Mieten für die Mitte
Gemeinsam mit dem Landesvorsitzenden der CDU Berlin, Kai Wegner, thematisiert die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) Berlin die steigenden Mieten in der Hauptstadt


Steigende Mieten in Berlin machen den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zunehmend zu schaffen. Liegen die Gehälter in Berlin immer noch unter dem bundesdeutschen Schnitt, sind im Vergleich dazu die Mieten in einigen Stadtteilen explodiert.





17.02.2019
Landestagung der CDA Berlin
CDA Mitte wirbt für strukturelle Reformen und konsequente Aufstellung für 2021!


Die Delegierten der CDA Landestagung haben heute viele gute Entscheidungen getroffen. Die Personalvorschläge unseres Kreisverbandes wurden jeweils mit großer Mehrheit angenommen. Damit stellt der größte Berliner CDA Kreisverband auch weiter starke Persönlichkeiten, die für eine ausgewogene, soziale Großstadtpolitik der Union für Berlin stehen. 




31.01.2019
Jahreshauptversammlung der CDA Mitte wählt einen neuen Kreisvorstand
CDA Mitte - Weiter eine starke soziale Stimme im Zentrum der deutschen Hauptstadt


Am 30. Januar 2019 haben die Mitglieder der CDA Mitte einen neuen Kreisvorstand gewählt. Dabei wurde Olaf Lemke, der bisherige Kreisvorsitzende, einstimmig wiedergewählt. Zu seinen Stellvertretern wurden erstmals Mandy Bruchmüller und Gernot Nahrung, zugleich Bundesvorsitzender der Jungen CDA Deutschlands, gewählt. Den neuen Kreisvorstand vervollständigen Dr. Winfried Pathe, Daniela Schulz-Gast, Benjamin Fritz, Endrik Schulze, Cem Erkisi und Victor Kehling.
 




Informationen zum Herunterladen!
02.09.2018
Änderungsantrag der CDA Mitte zum Leitantrag des CDA Bundesvorstands
 
0.09 sec. | 53993 Views